Der Tiroler Radsportnachwuchs geht in die Winterpause

Nach 12 bestens organisierten Nachwuchsrennen in ganz Tirol konnte am Donnerstag, den 27. Oktober im Austria Trend Hotel am Rennweg in Innsbruck die diesjährige Gesamtsiegerehrung durchgeführt werden. Neben den zahlreich erschienen Nachwuchssportlern konnte Präsident Baumann auch die beiden Sponsorenvertreter, Mag. Armin Purner von der Tiroler Tageszeitung und Dr. Wolfgang Mader von der Tiroler Wasserkraft, begrüßen. In Ihren Ansprachen gratulierten beide unseren Nachwuchstalenten zu ihren hervorragenden Leistungen. Den Abend moderierten die beiden Sportstimmen, Ehrenpräsident Karl Heinig und Ing. Bernhard Hochreiter.